Wer sich für den Beruf des Heilpraktikers entschieden hat, hat sich zum Ziel gesetzt, den kranken Menschen in seiner ganzen Persönlichkeit von Körper, Geist und Seele wahrzunehmen. Aus dieser ganzheitlichen Sichtweise entsteht für jeden Patienten ein individuelles Behandlungskonzept.